Startseite

News Bundesliga-Frauen

„Danke Emir, für acht außergewöhnliche Jahre!“: Hadzimuhamedovic verlässt die Neckarsulmer Sport-Union

Nach acht gemeinsamen Jahren wird Emir Hadzimuhamedovic, aktuell sportlicher Leiter der Neckarsulmer Sport-Union, die NSU zum Saisonende verlassen. Neben dem personellen Umbruch mit einigen neuen Spielerinnen, soll dadurch auch ein Neustart in der sportlichen

Dauerkarten-Vorverkauf für die Heimspiele in der Handball Bundesliga Frauen startet am 19. Juni

Die Planungen für die kommende Saison in der Handball Bundesliga Frauen laufen bei der Neckarsulmer Sport-Union bereits auf Hochtouren. Daher startet ab dem 19. Juni 2018 um 12:00 Uhr der Vorverkauf der Dauerkarten für

Litauische Nationalspielerin Roberta Ivanauskaite wechselt zur NSU

Mit Roberta Ivanauskaite verstärkt die Neckarsulmer Sport-Union den Rückraum für die kommende Saison in der Handball Bundesliga Frauen (HBF). Die 19-jährige Litauerin ist in ihrer Heimat als großes Talent bekannt und kann flexibel auf

Karriereende nach 16 Jahren im Profigeschäft – Maike Daniels wird Co-Trainerin der Sport-Union

Nach einer langen und sehr erfolgreichen Karriere hängt Maike Daniels ihre Handballschuhe in diesem Sommer an den Nagel. Nach drei Jahren im Trikot der Neckarsulmer Sport-Union wird die 33-Jährige ab der kommenden Saison die

Hauptsponsoren

Weitere News

Henning Tittel kehrt nach Neckarsulm zurück – Sport-Union professionalisiert BWOL-Mannschaft

Eins vorweg: Die Handballschuhe wird der im Mai zurückgetretenen Kreisläufer und langjährige Kapitän der Neckarsulmer Männer Henning Tittel nicht mehr schnüren. Doch trotz allem wird er der Neckarsulmer Sport-Union auch in Zukunft erhalten bleiben.

Keine Punkte zum Saisonabschluss – Sport-Union verspielt 4-Tore-Führung und unterliegt in Weilstetten

Baden-Württemberg Oberliga: TV Weilstetten – Neckarsulmer Sport-Union 31:28 (12:13) [cs] So wirklich Spannung lag vor dem letzten Saisonspiel für beide Mannschaften nicht mehr in der Luft. Der Klassenerhalt war längst in trockenen Tüchern und

Neckarsulmer Reserve stellt Weichen für Neuanfang – Jugendkoordinator Hagen Leibfried wird neuer Trainer des Landesligaabsteiger

Nach einer enttäuschenden Saison, die mit dem Abstieg aus der Landesliga beendet wurde, stellt sich die Neckarsulmer BWOL-Reserve neu auf. Während die Mannschaft weitestgehend zusammen bleibt gibt es eine Veränderung auf der Trainerbank. Nachdem

Verabschiedungen bei letztem Heimspiel – Sieg gegen Söflingen sorgte für gute Stimmung in der Pichterichhalle

Baden-Württemberg Oberliga: Neckarsulmer Sport-Union – TSG Söflingen 30:27 (13:13) [cs] Der Klassenerhalt stand für beide Teams bereits fest, doch alleine die Tabellensituation versprach Spannung: Die Gäste aus Ulm lagen vor dem Spiel nur einen

Freude und ein bisschen Wehmut – Sport-Union empfängt TSG Söflingen zum letzten Saisonheimspiel

Der Klassenerhalt ist bereits seit zwei Spielen in trockenen Tüchern, die Sport-Union wird auch in der Saison 2018/2019 in der Baden-Württemberg-Oberliga auf Tore- und Punktejagd gehen. Und doch hat man in Neckarsulm am Samstag