Auswärtspartie der Neckarsulmer Damen 2 bei der HB Ludwigsburg

Auswärtspartie der Neckarsulmer Damen 2 bei der HB Ludwigsburg

Am kommenden Wochenende treten die zuletzt sieglosen Teams der HB Ludwigsburg und NSU Neckarsulm 2 gegeneinander an . Hierbei treffen unsere Damen 2 auf die Mädels des Trainergespanns Markus Vitz und Sven Eyrich. Ein Wiedersehen, mit teilweise alten Bekannten des SV Pattonville Handball. Dieser wurde vor nicht allzu langer Zeit in die HB Ludwigsburg integriert.

Auch hier wird es für unsere junge Truppe kein Zuckerschlecken werden. Mit Topscorerin Erna Kozar-Topalovic steht eine Spielerin in den Reihen des Gegners , die für viel Durchschlagskraft am Kreis sorgt. Sie fungiert zudem als Trainerin der weiblichen A-Jugend und dient als Bindeglied zwischen Jugend und Aktiven. Daher gilt es wieder ein Abwehrbollwerk zu errichten und die sich daraus ergebenden Ballgewinne in Tore umzumünzen. Es zeigte sich bereits in den vergangenen Spielen, dass unsere Unionerinnen durchaus in der Lage sind,  jeden Gegner dieser Liga zu ärgern. Ein Mangel an Chancenverwertung verhinderte bisher den Lohn einzufahren. Man darf sich also auf ein interessantes Spiel zweier Teams freuen, die mit ähnlichen Vorgaben in die Runde gestartet sind.

volle-konzentration_2016-10-16_0h_139

Hinterlassen Sie einen Kommentar