Bauarbeiten beeinträchtigen Parkmöglichkeiten an der Pichterichhalle

Bauarbeiten beeinträchtigen Parkmöglichkeiten an der Pichterichhalle

Seit Mitte Januar beherrschen Bauarbeiten für den Neubau einer Kita die Pichterichstraße in Neckarsulm. Dadurch müssen sich Spieler und Zuschauer für die anstehenden Heimspiele der Sport-Union in der Pichterichhalle auf deutlich eingeschränkte Parkmöglichkeiten einstellen. Wir bitten Sie durch die Behinderungen vor Ort daher, in entsprechender Entfernung zur Halle zu parken und die Straßenverkehrsordnung einzuhalten. Zum Parken können Sie entweder die Parkplätze der Pichterichstraße in Richtung Stadion oder in der Saarstraße auf dem Gelände des alten Hallenbads bei der Sulmtalhalle. Im Bereich der Sporthalle ist die Pichterichstraße komplett gesperrt.

Pressemitteilung der Stadt Neckarsulm:

 

Um bessere Rahmenbedingungen für den Neubau der Kita Pichterich in Neckarsulm zu schaffen, wird die Pichterichstraße zwischen der Saarstraße und der Scharpffstraße verlegt. Bevor der Straßenschwenk zurückgebaut und die Straße begradigt wird, erneuern die Stadtwerke die Versorgungsleitungen im betroffenen Abschnitt.

Die alten Gas- und Wasserversorgungsleitungen aus Stahl beziehungsweise Guss sind sanierungsbedürftig und werden komplett durch neue Kunststoffleitungen ersetzt. Die beiden Leitungsstränge werden auf einer Länge von jeweils 210 Metern ausgetauscht. In diese Sanierungsmaßnahme investieren die Stadtwerke rund 109.000 Euro.

Die Leitungsbauarbeiten beginnen am Mittwoch, 15. Februar, und dauern etwa einen Monat. Für die Dauer der Bauzeit ist die Pichterichstraße zwischen der Saarstraße und der Scharpffstraße voll gesperrt. Die Umleitung führt über die Saarstraße, die Binswanger Straße und den Mühlweg.

Ab Montag, 13. Februar, wird die Pichterichstraße zwischen Saarstraße und Scharpffstraße halbseitig gesperrt. Die Einbahnregelung gilt in Richtung Osten, also von der Saarstraße in Richtung Mühlweg. Ab Mitte März muss die Pichterichstraße im genannten Abschnitt voll gesperrt werden. Über die dann geltenden Umleitungen wird rechtzeitig informiert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar