Derby-Sieg gegen Bad Friedrichshall

Derby-Sieg gegen Bad Friedrichshall

Bezirksklasse Männer: Neckarsulmer Sport-Union – FSV Bad Friedrichshall 26:22 (9:6) [db]

Trotz etlicher vergebener Chancen konnten aus der gut eingestellten Abwehr und Rückhalt Im Tor durch Torsten Walk die Führung ausgebaut werden.

Beim Spielstand von 5:2 nahmen die Gäste aus Bad Friedrichshall dann auch schon die erste Auszeit.

Der 3-Tore-Vorsprung konnte bis zur Halbzeit aber bedingt durch technische Fehler und Nachlässigkeit in der Abwehr nicht weiter ausgebaut werden.

Nach der Halbzeit legten die Hausherren dann einen Zahn zu und konnten zwischenzeitlich auf 15:8 davonziehen.

Gegen Ende machten es die Neckarsulm noch einmal spannend, gewannen aber letztendlich verdient mit 26:22.

Neckarsulmer Sport-Union:
Torsten Walk und Dennis Hauke im Tor, MV Nicolai Spiegl, Patrik Häffner (4), Dennis Schiffter (4), Heiner Hansen, Luis Leinmüller (3/2), Oliver Spohn (3), Julien Pilz (5), Fabio Marquardt, Benjamin Ungermann (2), Jens Spohrer (4), Dietmar Brunn (1)

Hinterlassen Sie einen Kommentar