Erfolgreiches erstes Spiel unter neuem Trainer Steffen Laux

Erfolgreiches erstes Spiel unter neuem Trainer Steffen Laux

Frauen Bezirkspokal: HSG Kochertürn/Stein 2 – Neckarsulmer Sport-Union 16:36 (10:20)

[iw]

Am vergangenen Dienstag, 20:00 Uhr, sind unsere Damen 2, ins Spieljahr 2016/17 gestartet. Die Vorbereitungsphase getrübt durch urlaubsbedingte Ausfälle , verlief nicht optimal und auch das Verletzungspech bleibt dem Team treu. Mit Neuzugang Anja Balbach und Trixi Hanak gibt es gleich zu Beginn der neuen Saison wieder zwei Spielerinnen, die mehrere Wochen fehlen werden.

Dennoch war es der Truppe möglich in der ersten Phase, gute Ergebnisse gegen höherklassige Mannschaften zu erreichen. Aktuell hat sich unser neuer Coach noch nicht auf allen Spielpositionen festgelegt. Immer im Auge der Spagat zwischen A-Jugend und Damen 2, um die Doppelbelastung etwas zu reduzieren. Mit einem Kader bestehend aus zahlreichen Jugendspielerinnen und erfahrenen Damen, haben wir die Saison begonnen.

Agressive Abwehrarbeit wurde umgesetzt in schnelles Konterspiel, welches zu leichten Treffen führte. Somit stellten die NSUler die Weichen gegen die Reserve der HSG Kochertürn/Stein sehr schnell auf Sieg. Ein aktuell recht ausgeglichener Kader gab Steffen Laux die Möglichkeit allen nochmals Spielpraxis zu geben, ohne eine großen Leistungsabfall hinnehmen zu müssen.

Mit Luft nach oben schauen die Motorenstädter nun auf das erste Pflichtspiel am kommenden Sonntag um 17:00 Uhr in der Pichterichhalle gegen den SV Salamander Kornwestheim.

Neckarsulmer Sport-Union:
Victoria Hays (Tor), Nina Wieland (2), Lisa Hank, Elena Kübler (2/1), Melanie Knipfer (5/1), Amelie Pilz, Sina Häberlen (7/4), Lena Frank (3), Zeljka (2), Lena Cartos (1), Lea Schmierer (5/1), Maike Großer, Jessica Baumgart (8), Larissa Krebs (1)

img_0367

Hinterlassen Sie einen Kommentar