Hart erkämpfter Sieg der Herren 3 gegen die SG Schozach-Bottwartal 2

Hart erkämpfter Sieg der Herren 3 gegen die SG Schozach-Bottwartal 2

Bezirksklasse Männer: Neckarsulmer Sport-Union 3 – SG Schozach-Bottwartal 2 25:24 (15:9) [db]

Die Herren 3 aus Neckarsulm konnten sich in der ersten Halbzeit durch eine starke Abwehr-Leistung und geduldig herausgespielten Chancen Tor um Tor absetzen.

Zur Halbzeit stand es dann 15:9, doch wer meinte, er können sich auf eine gemütliche zweite Halbzeit einstellen, hatte sich getäuscht.
Die Abwehr fand kein Mittel, den linken Rückraum der Bottwartäler zu stoppen. Bedingt durch technische Fehler und überhastete Abschlüsse schmolz der Vorsprung langsam aber sicher. Doch die Neckarsulmer bewahrten in der Schlussphase einen kühlen Kopf, ließen sich durch die harte Gangart der Gäste nicht einschüchtern und gewannen am Ende verdient mit 25:24.

Neckarsulmer Sport-Union:
Torsten Walk und Nicolai Spiegl (beide im Tor) – Heiko Rosenthal, Quentin Walter (2), Patrik Häffner (6), Fabio Marquardt, Philipp Rau, Luis Leinmüller (9/3), Ludwig Berthold (3/2), Oliver Spohn, Julien Pilz (1), Simon Diego Juarez Wichmann (1), Benjamin Ungermann (2), Jens Spohrer (1)

Hinterlassen Sie einen Kommentar