Neckarsulmer Trio verlängert: Maike Daniels, Melanie Herrmann und Seline Ineichen bleiben mit Freude bei der Sport-Union

Neckarsulmer Trio verlängert: Maike Daniels, Melanie Herrmann und Seline Ineichen bleiben mit Freude bei der Sport-Union

Nach den bereits verkündeten Vertragsverlängerungen von Luisa Gerber und Kathrin Fischer sowie dem feststehenden Abgang von Alla Vojtiskova, verlängerten nun auch mit Maike Daniels, Melanie Herrmann und Seline Ineichen die Neuzugänge der jetzigen Saison. Alle drei Spielerinnen fanden schnell in das Mannschaftsgefüge und zeigten, dass sie sowohl sportlich als auch menschlich perfekt nach Neckarsulm passen.

Mit Maike Daniels hat die NSU eine erfahrene Führungsspielerin in den eigenen Reihen, die in der jetzigen Saison schon richtig Spaß im Spiel hatte. Als Aufbauspielerin dirigiert sie gekonnt das Neckarsulmer Spiel und harmoniert perfekt mit den anderen Rückraumspielerinnen der Sport-Union. Sie zeigte sich aber mit 53 Toren auch treffsicher und verwandelte gemeinsam mit Hannah Breitinger einige 7m-Versuche eiskalt.

Auch Melanie Herrmann suchte nach einigen Jahren in der 1. Bundesliga eine neue Herausforderung in Neckarsulm. Aufgrund der schweren Verletzung von Celia Schneider war die österreichische Nationalspielerin Herrmann zu Beginn der Vorbereitung auf sich allein gestellt und zeigte in den ersten Vorbereitungsspielen direkt über die volle Distanz ihre Klasse. Gemeinsam mit Katrin Rüttinger und dem Neckarsulmer Abwehrbollwerk sorgte sie in der jetzigen Saison dafür, dass die NSU zu den Mannschaften mit den wenigsten Gegentoren zählt.

Mitte Juni 2015 komplettierte dann die Schweizerin Seline Ineichen noch den Neckarsulmer Kader und besetzte die offene Kreisposition neben Kathrin Fischer. Als klares Saisonziel erklärte die Kreisläuferin vor der Saison den Aufstieg in die 1. Liga, weshalb sie den erfolgreichen Weg der Sport-Union nun auch im neuen Jahr mitgehen möchte. Die sympathische Nationalspielerin der Schweiz erzielte in der jetzigen Saison 28 Tore und erarbeitete durch gute Sperren auch immer wieder Chancen für die Mitspielerinnen.

„Ich freue mich sehr, dass mit Maike, Melli und Seline drei wichtige Leistungsträgerinnen in Neckarsulm verlängert haben. Sie haben schon in dieser Saison unter Beweis gestellt, dass sie uns extrem helfen. Ich hoffe nun, dass wir auch kommende Saison mit der möglichen Herausforderung 1. Liga wieder viel Spaß und Freude mit den drei haben werden.“, so Trainer Emir Hadzimuhamedovic zur Vertragsverlängerung des Neckarsulmer Trios.

Kader 2016/2017 | Stand: 02.02.2016:
Tor: Melanie Herrmann
Feld: Luisa Gerber, Kathrin Fischer, Maike Daniels, Seline Ineichen

Hinterlassen Sie einen Kommentar