News

Neckarsulm tief im Abstiegssumpf

Landesliga Männer: Neckarsulmer Sport Union – HBI Feuerbach/Weilimdorf 24:25 (10:10) Am vergangenen Samstag hatte die zweite Mannschaft der NSU die HBI aus Feuerbach zu Gast. Es war ein Must-Win-Spiel, da Schorndorf unter der Woche 3 Punkte geholt hatte und der Abstand zum rettenden Ufer nun genau diese 3 Punkte beträgt. Dementsprechend engagiert begann man

Sport-Union nach dominanter Leistung auf Klassenerhalts-Kurs

Neckarsulm gewinnt Spiel und direkten Vergleich gegen Plochingen BWOL: NSU Neckarsulm – TV Plochingen 30:21 (17:12) Nach der deutlichen Niederlage vor Wochenfrist in Pforzheim gastierte am Samstag der TV Plochingen in der Pichterichhalle. Die Männer von Trainer Peter Baumann wollten die nächsten beiden Punkte gegen einen Konkurrenten im Tabellenmittelfeld der immer noch engen und

Selina Kalmbach für WM-Qualifikation in Island nominiert

Selina Kalmbach, Linksaußen der Neckarsulmer Sport-Union, ist erneut für die deutsche U20-Nationalmannschaft nominiert worden. Zwischen dem 23. und 25. März spielt sie für Deutschland die WM-Qualifikation in Island. Auf der isländischen Insel Vestmannaeyjar treffen die Juniorinnen des DHB auf Litauen, Island und Mazedonien. Nur der Sieger des Turniers qualifiziert sich für die U20-Weltmeisterschaft, die

Pforzheimer Abwehrbollwerk zu stark für Sport-Union

Baden-Württemberg Oberliga: SG Pforzheim/Eutingen – NSU Neckarsulm 29:15 (14:9) Nur 15 geworfene Tore waren für die Sport-Union am Samstag beim Drittligaabsteiger und Mitfavoriten um den Aufstieg aus Pforzheim zu wenig. Gerade in Halbzeit zwei fehlten den Mannen von Peter Baumann die Durchschlagskraft um etwas Zählbares beim Favoriten mitzunehmen. Die Ausgangslage war gut: Die Blau-Weißen hatten

Hohe Fehlerquote im Angriff bringt deutliche Neckarsulmer Derby-Niederlage

Im dritten Aufeinandertreffen der Saison musste die Neckarsulmer Sport-Union ersatzgeschwächt zum Derby der Handball Bundesliga Frauen nach Metzingen reisen. Ohne Maike Daniels (Magen-Darm-Virus) und Selina Kalmbach (Fieber) kämpften die Neckarsulmerinnen vergeblich bei den TusSies, die sich durch einige Fehler der NSU im Angriff deutlich mit 35:18 durchsetzen können. In der ersten Halbzeit präsentiert sich

Neckarsulm zum Rückrundenstart in Metzingen mit der nächsten schweren Aufgabe

Wenn die Neckarsulmer Sport-Union am Samstagabend zum Derby bei den TusSies Metzingen fährt, steht das zweite von fünf Kracher-Spielen für die NSU und gleichzeitig auch der Rückrundenstart in der Handball Bundesliga Frauen auf dem Programm. Bereits zwei Mal standen sich beide Teams in dieser Saison bereits gegenüber, wobei sich die TusSies beide Male deutlich durchsetzen konnten.

Mette Gravholt verlässt Neckarsulm frühzeitig in Richtung Heimat

Nach drei Monaten bei der Neckarsulmer Sport-Union verlässt Mette Gravholt die NSU außerplanmäßig wieder in Richtung dänische Heimat. Bereits nach dem letzten Heimspiel gegen den VfL Oldenburg musste Gravholt aus familiären Gründen zurück nach Dänemark. Inzwischen haben sich beide Seiten daher auf eine Vertragsauflösung geeinigt, weshalb die 33-jährige Kreisläuferin nicht mehr zurückkehren wird. Ihre